Wir optimieren Ihre Chemikaliendosierung

Chemikalien optimal dosieren

Seit dem Jahr 2000 entwickelt und vertreibt ARU Steuerungen zur automatischen Dosierung von Aufbereitungschemikalien im Bereich der kommunalen und industriellen Wasseraufbereitung.
Mit  optischen Messverfahren wird der Erfolg der Dosierung unmittelbar  kontrolliert und die dosierte Chemikalienmenge optimiert.
Unser Angebot reicht von der verfahrenstechnischen Optimierung über die  mess- und regelungstechnische Ausgestaltung der Prozesse, bis hin zu  Planung und Bau von automatischen Dosieranlagen.

Automatische Dosierung von Aufbereitungschemikalien

Durch die Auswertung bestimmter optischer Eigenschaften, wie der optischen Dichte oder der Färbung des behandelten Wassers, kann die erforderliche Dosiermenge der Aufbereitungschemikalien angesteuert werden. Dieses Verfahren garantiert eine optimale Wasseraufbereitung im kontinuierlichen Betrieb, auch dann, wenn sich die die Eigenschaften des Wassers ändern.

Das Verfahren ist geeignet für:
- Fällung
- Flokkulation
- Emulsionsspaltung
- Schwermetallfällung

Kontrolle der Wasserqualität

Unsere Stärke ist der Einsatz optischer Messtechniken, die eine kontinuierliche Kontrolle der Wasserqualität - auch unter schwierigsten Bedingungen - sicherstellt.

Wartungsarme Messtechnik

Überall dort, wo herkömmliche Messtechniken nicht eingesetzt werden können, kommen unsere optischen Messsysteme zum Einsatz.
Wir können unsere Messtechnik an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und damit auch die Eigenschaften problematischer Wässer erfassen.
Physikalische Größen wie Färbung und Trübung lassen sich auch berührungslos und besonders wartungsarm messen.

English version